SCHWANGERSCHAFTS-DIABETES REZEPTE INFOBOX

Das Rund-Um-Sorglos-Paket

 

Eine Hilfe für den täglichen Gebrauch um ihre Schwangerschaft noch mehr zu genießen

 

Diese einzigartige Zusammenstellung von 6 eBooks und einer Schwangerschafts-Checkliste und einem Hörbuch werden Sie begeistern. Diese Box dient alleine dazu, dass Sie Ihre Schwangerschaft noch mehr genießen können. 

 

Alle Produkte, die Sie dafür benötigen bekommt „MANN'' in jedem Supermarkt.

 

Durch die Ansammlung der Rezepte in dieser Box wird Ihre Schwangerschaft ein „GENUß'' für Sie werden. 

 

Smoothies, Getränke, Desserts oder Eis sind so „KINDERLEICHT'' zuzubereiten, dass jeder aus Ihrem engeren Umfeld Sie damit verwöhnen kann. Selbst Ihr Mann oder Ihre Kinder werden das spielend hinbekommen die Rezepte umzusetzen.

 

Sie erfahren viel über die richtige Ernährung in der Schwangerschaft und bei dem Schwerpunktthema Schwangerschaftsdiabetes werden Sie umfangreich informiert, so dass es ihrem „BABY'' und „IHNEN'' an nichts fehlt und dem gesunden Wachstum nichts im Wege steht. 

 

“ACHTSAM'' mit ihrem Körper umzugehen sollte in der Schwangerschaft / Diabetes immer an oberster Stelle stehen.

.

Sie bekommen eine Checkliste mit allen wichtigen Details, die Sie während der Schwangerschaft erledigen sollten. Sie sehen, diese einzigartige Box ist ein „rund-um-sorglos-Paket“.

 

Schwangerschaftsdiabetes ist mit dieser Box kein Hindernis mehr für eine tolle emotionale und glückliche Zeit, in der Ihr Baby in Ihrem Körper heranwächst. Bauen Sie schon jetzt eine gesunde Beziehung zu Ihrem Kind auf.

 

Es werden durch die Zubereitung der Speisen und Getränke viele schöne Stunden auf sie als „FAMILIE'' zu kommen.

 

Das Hörbuch, welches in dieser Box enthalten ist, soll zur weiteren Entspannung beitragen.

 

Lehnen Sie sich zurück, die Zusammenstellung dieser Box besteht allein darin, dass Sie sich voll und ganz auf das große „EREIGNIS'' vorbereiten können. Denken Sie an Ihr Kind und sich selbst und daran dass Ihr Kind gesund und wohl genährt auf die Welt kommt.

 

Denn nichts kann mehr Stress verursachen, als das Gefühl man hätte kurz vor der Ankunft des „PRINZEN'' oder der

PRINZESSIN'' etwas vergessen.

 

 

Hier finden Sie die Inhalte der Box:

 

1. Checkliste Schwangerschaft

2. Ernährung in der Schwangerschaft

3. Schwangerschafts-Diabetes Das Rezeptbuch

4. Getränke in der Schwangerschaftsdiabetes

5. Smoothies in der Schwangerschaft 

6. Eis in der Schwangerschaft

7. Desserts für Schwangerschaftsdiabetes

8. Hörbuch - Ernährung in der Schwangerschaft

 

 

Empfehlungen

 

 

Für unterwegs empfehlen wir Ihnen einen Kindle Reader, um unsere eBooks komfortabel drinnen wie draußen lesen zu können. Klicken Sie hier, um sich einen Kindle Reader anzusehen.

 

Sie sind auf der Suche nach einem passenden Mixer? Klicken Sie hier, um sich eine kleine Auswahl anzusehen.

 

Eine passende Eismaschine finden Sie hier, nach einem Klick auf diesen Link.

 

 

Für die Umsetzung der Rezepte empfehlen wir Ihnen eine Küchenmaschine. Klicken Sie hier, um sich eine Auswahl an Küchenmaschinen anzusehen.

 

Vergessen Sie nicht ein Windel-Abo zu bestellen, denn Ihr Alltag wird dadurch enorm erleichtert.

Klicken Sie hier. 

 

 

1. Checkliste für Ihre Schwangerschaft

 

 

Den Arbeitgeber benachrichtigen, zum Geburtsvorbereitungskurs anmelden, einen Krippenplatz

suchen – Schwangere müssen viel erledigen. Mit unserer Checkliste vergessen Sie nichts

Wichtiges ....

 

Den vollständigen Inhalt der Checkliste finden Sie in der Box. 

 

 

 

2. Ernährung in der Schwangerschaft

   

3. Schwangerschafts-Diabetes Das Rezeptbuch

    

4. Getränke in der Schwangerschaftsdiabetes

   

5. Smoothies in der Schwangerschaft

    

6. Eis in der Schwangerschaft

  

7. Desserts für Schwangerschaftsdiabetes

   

8. Hörbuch - Ernährung in der Schwangerschaft

Hier finden Sie das passende Hörbuch zum 2. eBook der InfoBox "Ernährung in der Schwangerschaft".

 

 

Als Jungunternehmen bedanken wir uns recht herzlich bei der Partnerfirma Monlos für die Unterstützung.

 

Danke für die Möglichkeit unsere SCHWANGERSCHAFTS-DIABETES REZEPTE INFOBOX auf der Seite von Monlos zu präsentieren.

 

 

 

 

 

Häufig gestellte Fragen:

 

Wen informieren bei Schwangerschaft? Wann und wo soll ich die Schwangerschaft melden?

Den Arbeitgeber benachrichtigen, zum Geburtsvorbereitungskurs anmelden, einen Krippenplatz suchen – Schwangere müssen viel erledigen. Mit unserer Checkliste vergessen Sie nichts Wichtiges .... 

 

Woran soll ich bei einer Schwangerschaft denken?

 

Im ersten Drittel der Schwangerschaft:

- Informieren Sie unmittelbar nach dem Bekanntwerden der Schwangerschaft Ihren Arbeitgeber über die Schwangerschaft sowie über den voraussichtlichen Geburtstermin.

 

Im zweiten Drittel der Schwangerschaft:

Holen Sie Erkundigungen ein, ob und wo Sie Mutterschaftsgeld beantragen können. Arbeitnehmer in Festanstellung erhalten üblicherweise während der 6-wöchigen Mutterschutzfrist vor der Geburt und während der 8-wöchigen Mutterschutzfrist nach

der Geburt von der Krankenkasse Mutterschaftsgeld. Eventuell kann zusätzlich während der 6-wöchigen Mutterschutzfrist vor der Geburt ein Zuschuss des Arbeitgebers beantragt werden. Von Privat- und Familienversicherten kann das Mutterschaftsgeld beim Bundesversicherungsamt beantragt werden und gegebenenfalls auch ein Zuschuss vom Arbeitgeber. Hausfrauen steht kein Mutterschaftsgeld zu.

 

Im letzten Drittel der Schwangerschaft:

Jetzt sollte an die Erstausstattung des Babys, an die Einrichtung des Kinderzimmers und an einen Wickelplatz gedacht werden. Anregungen und Beispiele für ein Kinderzimmer, in denen sich Ihr Kind wohl fühlen wird: Klicken Sie hier.

 

Die Antworten auf viele weitere Fragen finden Sie in unserem Bonus-Material.

 

 

 

Was soll ich essen, wenn ich eine Schwangerschaftsdiabetes entwickelt habe?

In unseren Büchern erfahren Sie viel über die richtige Ernährung in der Schwangerschaft und bei dem Schwerpunktthema Schwangerschaftsdiabetes werden Sie umfangreich informiert, so dass es ihrem „BABY'' und „IHNEN'' an nichts fehlt und dem gesunden Wachstum nichts im Wege steht. 

“ACHTSAM'' mit ihrem Körper umzugehen sollte in der Schwangerschaft / Diabetes immer an oberster Stelle stehen.

 

Schwangerschaftsdiabetes ist mit dieser Box kein Hindernis mehr für eine tolle emotionale und glückliche Zeit, in der Ihr Baby in Ihrem Körper heranwächst. Bauen Sie schon jetzt eine gesunde Beziehung zu Ihrem Kind auf.

 

 

Mit welcher Häufigkeit tritt Schwangerschaftsdiabetes auf?

 

Schätzungen zufolge tritt eine Schwangerschaftsdiabetes bei ca. 5,5 Prozent aller Schwangerschaften auf. Bei durchschnittlich ca. 780.000 Schwangerschaften litten fast 43.000 Mütter bei der Entbindung unter Schwangerschaftsdiabetes.